27Okt,18

DJ-Giessen auf Burg Gleiberg – Eine “Knaller-Hochzeit”

Sabrinas und Andreas Hochzeit mit Freddy als DJ-Giessen

Als DJ-Giessen unterwegs zu sein, ist für mich immer eine sehr erfreuliche Erfahrung. Aus dem einfachen Grund, dass es ein Heimspiel ist. 🙂 Letztes Jahr, am 28.10.17 durfte ich Sabrina und Andreas auf ihrer Hochzeit auf Burg Gleiberg begleiten. Standesamtlich heirateten sie jedoch schon am 27. Oktober. Heute, genau ein Jahr später, möchte ich den Beiden diesen Beitrag zum Hochzeitstag widmen.

DJ-Hochzeit-Giessen

Sabrina, Andreas & Freddy als DJ-Giessen

 

Kennengelernt haben wir uns in Gießen. Im Bolero. Eine Bar in der Innenstadt. Die Chemie stimmte sofort. Sie wirkten locker, gelassen und gut vorbereitet. Andreas hatte sich die meisten meiner Blogeinträge durchgelesen und war gut informiert. Das freute mich sehr. Immer schön zu erfahren, dass es Menschen gibt, die meinen Blog lesen. An dieser Stelle auch DIR vielen Dank, dass du dir die Zeit für diese Zeilen nimmst. 🙂

Sie erzählten mir von ihren Plänen, Vorstellungen, ihrem Musikgeschmack und natürlich auch über sich. Ich mochte sie auf Anhieb. Mein Bauchgefühl verriet mir damals schon, dass es mit den Beiden ziemlich cool werden würde.

Sie hatten sich für Burg Gleiberg als ihre Location für ihren großen Tag entschieden. Eine sehr gute Wahl! Ich mag Axel (den Chef) und die Burg. Ich bin wirklich sehr gerne dort. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich die Treppen dort verfluche, weil ich mein Equipment hochschleppen muss, aber wenn alles erst einmal aufgebaut ist, ist die Welt wieder in Ordnung.

Gut vorbereitet ist halb gefeiert!

Der Kontakt zwischen uns war super. Sabrina und Andreas waren offen für Vorschläge, hatten viele coole Ideen und waren stark motiviert, es an ihrem großen Tag ordentlich krachen zu lassen. Sehr lobenswert und vorbildlich!

Knapp 2 Monaten vor der Hochzeit, trafen wir uns erneut. Diesmal waren auch die Trauzeugen dabei. Rücksprachen mit ALLEN Beteiligten und klare Ansagen sind SEHR WICHTIG. Merkt euch das bitte, falls ihr gerade in den Anfängen eurer Hochzeitsplanung steckt.

Ich setze mich gerne in Verbindung mit den Trauzeugen. Meistens in der Woche vor der Feier. So haben sie auch die Möglichkeit, mir von geplanten Beiträgen zu erzählen, von denen das Brautpaar nichts wissen soll. Sehr oft brauchen sie musikalische und technische Unterstützung.

Hochzeit feiern auf Burg Gleiberg

Heiraten und Hochzeit feiern auf Burg Gleiberg

Heiraten und Hochzeit feiern auf Burg Gleiberg – DJ-Giessen

 

Am Tag der Feier, war ich wie gewohnt, 2 Stunden früher da, um mein Equipment aufzubauen. Ich begleitete die Hochzeitsfeier bereits zum Sektempfang, der im Rittersaal der Burg stattfand, weil es draußen recht frisch war. Die Feier verlief wie am Schnürchen. Es gab Reden, Beiträge und 2 sehr coole Überraschungen! Sabrina und Andreas hatten eine Band organisiert. Ein Liveact, der ziemlich gut bei den Gästen ankam. Eine junge Truppe, die es in sich hat! Check it out: FireBeazz

Und dann gab es auch noch einen Auftritt vom Männerballett. Andreas und seine Jungs haben eine feine Nummer draus gemacht. Karnevalisten unter sich! 😀 Fand ich großartig!!!

Gegen 23:15 eröffnete das Brautpaar die Tanzfläche und das was kam, war, um es in Andreas Worte zu beschreiben: Der Knaller!

Eine feierwütige Gesellschaft, die alles gefeiert hat. Wirklich toll!

Hier ein kurzer Auszug der Playlist des Abends:

Hochzeit-DJ-Party-Giessen

Auszug der Playlist – DJ-Giessen

 

Sabrinas und Andreas DJ-Empfehlung: Freddy als DJ-Giessen

DJ-Empfehlung-Giessen-Hochzeit

DJ-Giessen – Sabrinas und Andreas Bewertung

 

Weitere Bewertungen glücklicher Brautpaare findet ihr –> HIER <–

 

Liebe Sabrina, lieber Andreas,

mit euch euren Tag zu feiern, bedeutete mir sehr viel. Nicht nur, weil es euer Tag war und ihr mir so viel Vertrauen entgegengebracht habt, sondern, weil mir diese Feier sehr gut getan hat. Sie machte mir Hoffnung, gab mir Halt und schenkte mir Kraft als ich sie dringend brauchte. Privat waren es bei mir düstere, harte und chaotische Zeiten. Meine langjährige Beziehung war gerade vorbei und ich fühlte mich als hätte man mir den Boden unter den Füßen weggezogen.

Das mag jetzt evtl. für den einen oder anderen, der diese Zeilen liest, ein wenig kitschig oder sogar dramatisch klingen, aber eure Hochzeit war so voller Liebe und Freude, dass es mich packte, ansteckte und mitriß! Alle Sorgen und Probleme waren für einen Tag vergessen. Dafür danke ich euch und euren Gästen. Heute, ein Jahr später, blicke ich gerne und dankbar auf eure Feier zurück. Ihr habt einfach alles richtig gemacht und den Tag gerockt! Ein unvergesslicher Tag.

Ich wünsche euch beiden, alles erdenklich Gute und Liebe dieser Welt und verabschiede mich mit diesem Refrain:

 

…”Ich bin a Dorfkind und darauf bin i stolz,
denn wir Dorfkinder sind aus gutem Holz.
Ich bin a Dorfkind was kann’s schönres geb’n
Als aufm Land zu Leben…”

Dorfrocker – Dorfkind

 

Passt gut aufeinander auf.

 

Euer Freddy

 

Photos by: Stefanie Döll