Traumhafte Saison als Hochzeits-DJ im Rhein-Main-Gebiet

Ich liebe meine Arbeit als Event- und Hochzeits-DJ! Die Hochzeits-Saison 2016 ging für mich letztes Wochenende mit einer großartigen Hochzeitsparty zu Ende. Ich durfte Stefanie und Jens auf ihrer Feier in Seligenstadt begleiten.

Gefeiert wurde im Partysaal der Metzgerei Kuhn. Eine kleine aber feine Party, die es in sich hatte. Der Hochzeitstanz fand (ganz vorbildlich!) nach dem Abendprogramm statt. Stefanie und Jens hatten sich einen besonderen Eröffnungstanz ausgedacht. Im Vorfeld schnitt und mixte ich ihnen Songs zurecht für ihr besonderes Vorhaben. Ein Service, den ich gerne und kostenlos anbiete. Mehr zum Hochzeitstanz findet ihr in meinem Blogeintrag.

Davor hatten Reden und Spiele stattgefunden. Als Hochzeits-DJ habe ich bisher einiges gesehen, aber beim letzten Spiel des Abends musste ich Tränen lachen. Es ging um eine Gerichtsverhandlung. Die Details möchte ich euch an dieser Stelle nicht verraten. 🙂

Das Brautpaar hat von Anfang an mitgetanzt und mitgefeiert, ganz besonders Jens. Respekt! Er war so gut wie durchgehend auf der Tanzfläche. Der Traumbräutigam für jeden Hochzeits-DJ. Es ist nicht selbstverständliche, dass der Bräutigam so viel tanzt. Dabei ist unheimlich wichtig, dass das Brautpaar aktiv die Tanzfläche rockt, dadurch entwickelt die Party eine ganz besondere Dynamik. Die Anwesenheit des Brautpaares auf der Tanzfläche sorgt dafür, dass die Gäste mehr tanzen. Auch mit diesem Thema habe ich mich in meinem DJ-Blog beschäftigt.

Die Party war gegen 4 vorbei. Stefanie und Jens waren mega happy, besser hätte der Abend nicht laufen können. Es gibt keine schönere “Belohnung” für mich als Hochzeits-DJ als, dass das Brautpaar sich direkt vor Ort bei mir mehrmals für den “geilen Abend” bedankt. Diese Wertschätzung ist wirklich toll und erfüllt mich immer wieder mit Stolz.

Anschließend verewigten sich die beiden in meinem Gästebuch. 🙂 Mehr davon HIER

Hochzeits-DJ Freddy Arévalo / Hochzeits-DJ Offenbach

Hochzeits-DJ Freddy Arévalo / Hochzeits-DJ Offenbach

Event- und Hochzeits-DJ zu sein ist mein Traumjob

Die Hochzeits-Saison 2016 war wundervoll, ich habe viele tolle Paare begleiten dürfen. Jede Party war auf ihrer Art und Weise ein unvergessliches Ereignis. Zum Beispiel die tschechischen Gäste auf der Hochzeit von Aurica und Tobias auf Rügen. Sie waren der Kracher… Sie sind um 05:00 Uhr ins Meer gesprungen und wollten danach weiter feiern. Oder die Polonaise zu arabischer Musik auf der Hochzeit von Karo und Christian. Sehr cool! Oder die Hochzeit in Mühlheim von Valentina und Manuel auf der hauptsächlich zu “Black-Beats” getanzt wurde. Da erinnerte ich mich an meiner Zeit im “Supa Fly” auf der Reeperbahn. 😀 Gott ist das ewig her!

Da war noch die Feier von Franzi und Enrico, auf der ich ausschließlich Musik auf Deutsch spielen sollte. Die Hochzeit von Sammy und Marcel, meine erste Hochzeit auf Burg Gleiberg bei Gießen. Außerdem noch die Party von Linda und Gerhard am Niddastrand, die lockerste Hochzeit der Saison. Die zwei waren so cool und entspannt! Und natürlich auch die MEGA Silberhochzeit von Beate und Bernd im Restaurant Klosterwald in Lich… Ich könnte hier so viele tolle Erinnerungen schreiben!

Hochzeitsmusik 2016 – Eine kurze Zusammenfassung

Musikalisch war so gut wie alles dabei. Neue Hits wie “This Girl” von Kungs, “Einmal um die Welt” von Cro, “Intoxicated” von Martin Solveig, oder “Don’t Be so Shy” von Imany wurden auf fast jeder Feier gespielt. Die “Atemlos”-Fan-Gemeinde ist deutlich kleiner geworden, dafür wurde bei “Hulapalu” von Andreas Gabalier die Tanzfläche immer voll. Eins muss ich an dieser Stelle noch anmerken und zwar, dass die Junggebliebenen mindestens genau so gut feiern wie die Jüngeren.

Ewige Hits wie “Cotton Eye Joe” von Rednex, “Wannabe” von den Spice Girls, “Everybody” von den Backstreet Boys oder “Ain’t Nobody” von Chaka Khan brachten jedes Mal die Tanzfläche zum Kochen, auch zu “Let’s Twist Again” von Chubby Checker, “Don’t Stop Believing” von Journey oder “Sexy” von Westernhagen ließen die Gäste nicht lange auf sich warten und stürmten die Tanzfläche. Ein wirklich bunter Mix!

Als Hochzeits-DJ kann man es einfach nicht schaffen, es jedem einzelnen Gast recht zu machen. Das geht einfach nicht, dafür ist das Publikum viel zu unterschiedlich. Aber es sollte definitiv für jeden Gast etwas dabei sein. Das erreicht man durch das Beobachten der Tanzfläche und das Erfüllen der Musikwünsche im Laufe des Abends. Songs, die ich nicht hatte, wurden vor Ort gekauft (sofern Empfang oder W-Lan vorhanden waren).

Man lernt auf jeder Feier immer dazu…

Ein Song hat mich in der Saison positiv überrascht. Ich durfte ihn auf 3 Hochzeiten spielen und jedes Mal sind “die Jungs” auf die Tanzfläche und sangen ihn so laut wie sie nur konnten. Ich muss gestehen, dass der Song bis dahin mir unbekannt war. Die Rede ist von “Taximann” von Westernhagen. Hättet ihr den gekannt?

Profitiert von meinem Netzwerk als Hochzeits-DJ in Frankfurt / Gießen / Marburg und im gesamten Rhein-Main-Gebiet

2016 durfte ich viele schöne Locations und exzellente Dienstleister kennenlernen. Einige der Locations habe ich bei meinen Referenzen aufgezählt. Auch in meinem Blog findet ihr Locations, die ich ausführlicher vorgestellt habe. Schaut auch dort ruhig mal vorbei.

Falls ihr noch auf der Suche nach Video- oder Photographen seid, dann sprecht mich bitte darauf an, ich empfehle euch gerne welche aus meinem Netzwerk. Sollte ich als DJ für eure Feier nicht mehr verfügbar sein, dann empfehle ich euch ebenfalls sehr gute DJ-Kollegen. Dabei spielt es keine Rolle ob Hamburg, Flensburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Mönchengladbach, Frankfurt, Darmstadt, Marburg, etc. .

Dieser Service ist für euch mit keinerlei Kosten verbunden und ist völlig unverbindlich. Mir ist es unheimlich wichtig euch in guten Händen zu wissen. Schließlich feiert ihr nicht IRGENDEINE Feier, da soll sich nicht IRGENDJEMAND um die Musik kümmern.

DJ Freddy Arévalo – Euer Hochzeits-DJ in Bad Nauheim / Bad Homburg und Wiesbaden

Meldet euch aber bitte rechtzeitig! Da ich ausschließlich mit hervorragenden Dientsleistern zusammenarbeite, kann es schon mal vorkommen, dass euer Wunschtermin leider nicht mehr verfügbar ist.

Bevor ich nun zum Ende dieses Eintrages komme, möchte ich mich erneut bei ALLEN Pärchen bedanken, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben. Ich wünsche euch alles alles aaaalles Liebe für die gemeinsame Zukunft! Es war großartig mit euch. Danke, dass ich eure Feier mitgestalten durfte.

Vielen lieben Dank ihr Lieben!

– Euer Freddy –

 

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken