Vom Salsa-DJ zum Event- und Hochzeits-DJ

Heute möchte ich euch eine „andere Seite“ von mir als DJ vorstellen. Bestimmt seid ihr auf meiner Seite gelandet, weil ihr entweder auf der Suche nach einem Hochzeits-DJ, oder nach einem DJ für eure Firmenfeier seid. Keine Panik, ihr seid hier vollkommen richtig! Jedoch hat meine DJ-Karriere als Salsa-DJ angefangen.

Wie ich darauf gekommen bin Salsa-DJ zu werden? Während meiner Studienzeit in Marburg, besuchte ich mit meinen Jungs immer wieder die Salsa-Parties vor Ort. Die Musik entsprach aber nicht ganz meinem Geschmack. Ja, ich fand sie sogar fürchterlich! Ähnlich wie bei der Suche nach einem Hochzeits-DJ gilt: Hochzeits-DJ ist nicht gleich Hochzeits-DJ und Salsa-DJ ist nicht gleich Salsa-DJ.

Also beschloss ich den damaligen Veranstalter einer dieser Party-Reihen darauf anzusprechen, ob ich nicht auch “mal auflegen” könnte. Bis dahin hatte ich vom Auflegen noch überhaupt keine Ahnung. Aber wie heißt es so schön: „Man wächst mit seinen Aufgaben“. Die Musik kannte ich bereits, meine ganze Kindheit lang hatte ich Salsa gehört. Ich wusste was beim Publikum ankommen würde. Auf die DJ-Skills kam es da noch nicht an.

Schon nach der ersten Party hatte ich Blut geleckt. Mich packte die Lust am Auflegen und so fing eine, bis dahin in mir noch unentdeckte Leidenschaft zur Musik und zum DJing an zu wachsen.

Zu lateinamerikanischen Rhythmen zu tanzen ist wie ein Kurzurlaub auf der Tanzfläche.

In den letzten Jahren hatte ich das Vergnügen, mir die Bühnen der angesagtesten Latin-Clubs (Changó Latin Palace FFM, Tanzschule Conexión FFM, Große Freiheit 36 HH, Petit Prince Köln)  Deutschlands mit den bekanntesten DJs der Salsa-Szene zu teilen. Außerdem durfte ich mit den besten Salsa-Bands (Chacán & Marcando) Deutschlands zusammenarbeiten. Mein persönliches Salsa-Highlight fand am 15. Oktober 2016 statt. Da durfte ich auf der größten Latino-Party Deutschlands (ca. 1500 Gäste) auflegen. Radio Sabor findet immer am 3. Samstag im Monat im Club Bahnhof Ehrenfeld (Köln) statt. Die Party müsst ihr euch anschauen!

Hochzeits-DJ / Event-DJ / Salsa-DJ / Club-DJ / Der Mix macht’s!

Unabhängig vom jeweiligen Event auf dem ich gebucht bin, habe ich immer eine grundsätzliche Anforderung an meine Kunden und ihre Gäste. Ich will sie feiern sehen! 🙂

Ganz genau! Ich wünsche mir nichts sehnlicher als eine mega Party mit euch, an die ihr euch noch in 20 Jahren erinnert. Damit meine ich nicht, dass ihr so viel trinkt, dass ihr am nächsten Tag den Kater eures Lebens habt. Nein, ich möchte viel mehr, dass ihr euch auf die Musik einlasst. Ihr sollt eurem Alltagsstress entkommen, die Party genießen, miteinander lachen, euch in die Arme fallen, mitsingen und euch selbst feiern. Klingt nach einem unvergesslichen Abend, oder?

Dann freue ich mich jetzt schon darauf DIE PARTY eures Lebens mit euch zu feiern.

Vielen Dank an Christoph Bednarek für das Foto. Besucht ihn auf seiner Website.

 

– Euer Freddy –