FAQ

Fragen & Antworten

Eure Fragen und meine Antworten:

Einen DJ für die eigene Hochzeit, die Geburtstagsparty oder ein Firmenevent zu buchen, ist alles andere als einfach. Die Dienstleistung ist kaum greifbar, das Angebot ist groß und es müssen erst einmal viele Fragen im Vorfeld geklärt werden, bevor man sich für den richtigen entscheidet. Ich habe mal einige Fragen für euch aufgelistet, die mir bisher fast immer am Telefon oder beim Vorgespräch gestellt wurden.

Gefällt dir deine Arbeit als DJ?

Ich liebe meine Arbeit! Sie ist oft anstrengend, aber ich lebe und liebe meine Arbeit als Event- und Hochzeits-DJ. Die Wochenenden sind kurz und der Montag ist mein Sonntag, aber ich mache meine Arbeit wirklich sehr gerne.

Machst du das hauptberuflich?

Ja, mache ich. Man kann tatsächlich davon leben, vorausgesetzt man macht seine Arbeit gut. Denn nur dann wird man als DJ für weitere Events und/oder Hochzeiten empfohlen. Man ist darauf angewiesen immer eine gute Arbeit zu leisten.

„Wenn Arbeit sich nicht wie Arbeit anfühlt, dann ist es eine Leidenschaft“

Was für Musik spielst du?

Vieles, aber nicht alles. Den musikalischen Rahmen eurer Feier würde ich mit euch ausführlich im Vorfeld beim Vorgespräch besprechen. Sollten wir dabei feststellen, dass ich nicht der richtige DJ für euch bin, dann würde ich euch einen passenden Kollegen empfehlen.

Auf der Feier passe ich mich der Partystimmung an, wenn 80er die Tanzfläche füllen, dann werde ich sicherlich kein Electro-House spielen, es sei denn ihr wünscht es so. Ich richte mich da ganz nach euch.

Hier geht´s zu einer Hörprobe: Party on!

Nimmst du Musikwünsche an?

Musikwünsche sind natürlich erwünscht, schließlich kennen eure Gäste euch oder sich selbst besser als ich es jemals könnte. Die Wünsche baue ich dann gerne im Laufe des Abends ins Musikprogramm ein.

Mehr zum Vorgespräch und zur Musik findet ihr in meinem DJ-Blog

Wie lange legst du Musik auf unserer Feier auf?

Da richte ich mich ganz euch. Verlängerungsstunden sind für mich kein Problem. Die Preise dafür werden optional im unverbindlichen Angebot aufgeführt. Aber spätestens zum Mittagessen möchte ich wieder Zuhause sein! 😉

„Ich gehe erst wenn die Lichter an sind“

Fährst du auch längere Strecken?

Ich war sogar schon auf Rügen auf einer Hochzeit als DJ. Die Entfernung ist absolut kein Problem! Dafür müsste ich euch aber die höheren Anfahrtskosten und 1-2 Übernachtungen berechnen. Generell könnt ihr mit 0,6 € pro Km und 80 € pro Übernachtung (ab 70 km – 2 Übernachtungen ab 200 km) rechnen (Steuern inkl.). Solltet ihr im Gießener Umkreis feiern (bis 30 km), dann braucht ihr euch über Anfahrtskosten keine Gedanken zu machen, denn die sind im Angebot bereits eingeplant.

Freddy Arévalo – DJ für Events und Hochzeiten

Bringst du deine eigene Technik mit?

Ja, so arbeite ich am liebsten. Ihr seid aber nicht daran gebunden. Ihr könnt mich entweder „nur“ als DJ buchen oder mit Ton- & Lichtequipment. Bei fremder Technik kann ich euch aber kein einwandfreies Arbeiten garantieren. Ich habe es tatsächlich schon mal erlebt, dass eine Feier um kurz nach Mitternacht vorbei war, weil die fremde Technik den Geist aufgegeben hat.

Und wenn deine Technik versagt?

Das ist noch nie vorgekommen. Dennoch habe ich für den Fall der Fälle immer mein „Notfall-Paket“ dabei. Ich hoffe sehr, dass es auch nie zum Einsatz kommen muss.

Muss vor Ort was für dich vorbereitet werden?

Grundsätzlich habe ich alles dabei, was ich brauche. Für mein Equipment brauche ich aber 1. Strom und 2. Platz. Starkstrom ist bei meinem Equipment nicht notwendig, da ich sparsame, modernste LED-Technik verwende. Wichtig sind ausreichende, ordnungsgemäß funktionierende Steckdosen. Da setze ich mich aber vor der Feier mit der Location in Verbindung oder kläre das beim Vorgespräch direkt vor Ort ab. Ansonsten brauche ich Platz für mein Equipment. Mind. 2,50 x 1,50m. Etwas mehr ist natürlich besser.

Moderierst du auch?

Das ist eine Dienstleistung, die ich als DJ nicht anbieten möchte. Ich habe auch keine Spielchen vorbereitet und ich sage auch nicht jeden Song an, bevor ich ihn spiele. Das Brautpaar sollte auf einer Hochzeitsfeier immer im Mittelpunkt stehen. Ich halte mich gerne dezent im Hintergrund und lasse die Gäste ungestört unter sich feiern. Ansagen zum Brautstraußwurf, zur Torte oder zum Hochzeitstanz übernehme ich selbstverständlich gerne.

 Wie kleidest du dich als DJ?

Dem Anlass entsprechend. Auf einer Hochzeit, einem Firmenevent oder einem Ball habe ich immer einen Anzug an. Auf Geburtstagen oft Jeans und Hemd und in Clubs bin ich immer sehr locker gekleidet. Das kläre ich selbstverständlich vorher mit euch ab.

 

Fotografierst du auch?

Das überlasse ich lieber den Profis. Gerne empfehle ich euch hervorragende Fotografen. Sowie auch weitere Dienstleister, die euch gerne bei der Planung und Durchführung eurer Feier behilflich sind.

Kann man dich auch „live“ als DJ erleben?

Ja, das kann man. Zwar nicht auf einer Hochzeit oder einem Firmenevent, aber in Clubs. Dort bin ich regelmäßig anzutreffen. So halte ich mich „musikalisch fit“. Allerdings muss ich euch warnen! Die Musik, die ich als Club-DJ spiele ist völlig anders als die als Hochzeits-DJ. Eine Party im Club entwickelt eine ganz andere Dynamik als eine Hochzeitsfeier. Dennoch lade ich euch sehr gerne dazu ein, wenn sich die Möglichkeit ergibt.

„In Clubs kriege ich Gänsehaut wenn die Gäste euphorisch jubeln und mitsingen. Auf Hochzeiten bei emotionalen Reden“

Kundenorientiert. Professionell. Zuverlässig.

 Dürfen wir deine Kontaktdaten zwecks Partyplanung weitergeben?

Gerne! Denn wenn ich weiß, was mich alles auf eurer Feier erwartet, dann kann ich auch im Vorfeld alles vorbereiten. Oft sind Beiträge oder Acts geplant, die für euch eine Überraschung sein sollen. Da ist es hilfreich und sinnvoll wenn sich eure Gäste mit mir vorher in Verbindung setzen. Wenn euch meine Arbeitsweise als DJ gefallen hat, dann freue ich mich über Empfehlungen bzw. Weitergabe meiner Kontaktdaten.

Was passiert wenn du krank wirst oder dir ein Bein brichst?

Das ist noch nie passiert. Sollte jedoch der unwahrscheinliche Fall eintreten, würde ich mich selbstverständlich um angemessenen Ersatz kümmern. Durch mein DJ-Netzwerk, das ich mir über die Jahre aufgebaut habe, wäre es mir problemlos möglich einen sympathischen, kompetenten DJ-Kollegen zu organisieren. Dieser würde dann von mir alle nötigen Infos bekommen, damit eure Feier reibungslos verlaufen kann. Weitere Kosten würden für euch dadurch nicht entstehen. Mittlerweile biete ich sogar einen kostenlosen DJ-Notfallservice an.

Reservierst du Termine?

Grundsätzlich ja. Sobald eure Anfrage bei mir eingegangen ist, wird sie innerhalb von 24 Stunden von mir bearbeitet. Von dem Moment an, indem ich euch antworte, ist der angefragte Termin für eine Woche für euch reserviert. Während dieses Zeitraumes sollten wir unbedingt miteinander telefonieren oder skypen. So können wir schon mal die wichtigsten Details eurer geplanten Feier besprechen und einen Termin für ein persönliches Vorgespräch vereinbaren.

Können wir uns erst treffen bevor wir dich verbindlich buchen?

Ich bitte darum! Ein persönliches Gespräch zum Kennenlernen ist Pflicht! So stellen wir leicht fest, ob wir zueinander passen. Dieses Treffen ist für euch völlig unverbindlich und kostenfrei. Sollte ein persönliches Treffen aufgrund der Entfernung vorerst nicht möglich sein, dann müssen wir definitiv skypen. Eure Feier ist zu wichtig um einen DJ zu buchen, den ihr nicht persönlich kennengelernt habt. Das persönliche Gespräch wird sobald wie möglich nachgeholt.

Keine Buchung ohne Vorgespräch!

Wir würden dich gerne buchen. Müssen wir eine Anzahlung leisten?

Sobald eure Buchungsbestätigung bei mir eingegangen ist, ist auch eine Reservierungsgebühr fällig. So sichere ich mich gegen den Ausfall eurer Feier ab. Sollte eure Feier wider Erwarten ausfallen, dürfte ich diese Summe als Entschädigung dafür behalten, dass ich den Termin für euch so lange reserviert habe und ggf. anderen Kunden absagen musste.

Sollte sich eure Feier lediglich nur verschieben, dann müsste ich den Alternativtermin annehmen (sofern ich noch verfügbar bin) und nach der Feier müsste nur noch der ursprüngliche Restbetrag beglichen werden (Verlängerungsstunden & zusätzliche Technik exkl.) . 

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei mir. Ich gehe gerne mit euch alle Fragen gemeinsam durch. Benutzt dafür bitte mein Kontaktformular oder ruft mich gleich an. Ich freue mich auf eure Anfrage.

 

– Euer Freddy –